Initiative Ehrenamt der Peergroup Darmstadt

In der Peergroup Darmstadt treffen sich Coaches und Coachinnen mit unterschiedlichen fachlichen Schwerpunktthemen. Einige Mitglieder befinden sich noch in der Coaching-Ausbildung, andere sind bereits langjährig in diesem Berufsfeld tätig. In der Peergroup treffen wir uns regelmäßig zum kollegialen und fachlichen Austausch, zum Netzwerken und zum Erproben verschiedener Methoden.

Einige der Coach:innen der Peergroup Darmstadt möchten sich ehrenamtlich engagieren, indem sie andere Menschen durch ihr Wissen und ihre Erfahrung mit einem Coaching unterstützen und so entsprechend der Werte des Deutschen Fachverbandes Coaching (DFC) einen gesellschaftlichen Beitrag leisten.


Als Mitglied im DFC gehören regelmäßige Treffen mit der Peergroup für mich dazu. Sei es sich kollegial auszutauschen oder in Projekten mitzuwirken. Daher beteilige ich mich sehr gerne in unserer Ehrenamtsinitiative. Nach dem Motto: "Herz über Kopf" bieten wir Menschen, die sich in einer schwierigen finanziellen Situation befinden und sich aktuell ein bezahltes Coaching nicht leisten können, eine zeitlich begrenzte Unterstützung auf ehrenamtlicher Basis an. Die beteiligten Coach:innen agieren hierbei selbstständig, eigenverantwortlich und entsprechend ihrer persönlichen Ressourcen.

Aufgrund unserer verschiedenen Arbeitsschwerpunkte können wir einen breiten Themenbereich abdecken: Persönlichkeitsentwicklung, Sinn- und Wertecoaching, Konfliktmanagement, Familienresilienz, Business-Themen und andere mehr. 


Als Dankeschön wünschen wir uns, dass unsere Klient:innen im Rahmen ihrer Möglichkeiten durch eine kleine Spende an eine gemeinnützige Organisation oder durch ein eigenes ehrenamtliches Engagement der Gesellschaft etwas zurückgeben.

Nehmen Sie sehr gerne Kontakt mit mir auf und lassen Sie uns ins Gespräch kommen.

"Ehrenamt ist keine Arbeit, die bezahlt wird. Ehrenamt ist Arbeit, die unbezahlbar ist."